Home Nach oben INVESTORA Inhalt Kontakt Impressum

 

INVESTORA                            

   

Beratungshaus und Manufaktur     :     Die Firmenvermittler die Unternehmen verkaufen!

 

 

 

 

Wir sind Ihr :Unternehmensverkäufer    Glossar-V

DEUTSCHLAND - ÖSTERREICH - LUXEMBURG - SCHWEIZ - FRANKREICH - MALLORCA

 

Unternehmensverkauf Branchen und Märkte

 

Home

 

Serviceangebot:

Mergers & Acquisitions

Unternehmensverkauf
Unternehmenskauf
Unternehmensbeteiligung
Unternehmensnachfolge
MBO | MBI | LBO
M & A Consulting Unternehmensberatung

 


Unternehmensverkäufer | Firmenverkauf hilft direkt, einfach und schnell



Sie können die Glossarausgabe hier nach Ihrem gewünschten Anfangsbuchstaben auswählen

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N   O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Glossar

     - V  -

Valenz

Sie drückt die Wertigkeit bzw. die Bevorzugung (Attraktivität, Anziehungskraft) von Zielen aus.

Vendor

Nennt man den Verkäufer eines Unternehmens oder von Unternehmensanteilen.

Vendor-Due-Diligence

Nennt man eine Due Diligence, die vom Verkäufer eines Unternehmens veranlasst wurde.

Venture-Capital
Wagniskapital, dass im Wege von Beteiligungen bei Unternehmen mit erstklassigen Zukunftsperspektiven und Gewinnaussichten eingesetzt wird. 
Veräußerungsgewinn

Der Betrag, um den der Veräußerungspreis nach Abzug der Veräußerungskosten die Anschaffungskosten (bei der Veräußerung eines Betriebes das » Kapitalkonto übersteigt.)

Verfügung von Todes wegen

Oberbegriff für Testament und Erbvertrag. 

Verkaufsoption
Ist die vertraglich eingeräumte Möglichkeit, einen Unternehmensverkauf herbeizuführen.
Vermächtnis

Zuwendung eines Vermögensvorteils im Wege der Verfügung von Todes wegen durch den Erblasser an den Vermächtnisnehmer, ohne dass dieser Erbe ist.

Versorgungsleistung

Leistungen, in der Regel Geldzahlungen, zur Sicherung des Lebensunterhalts an bestimmte Personen (Versorgungsrenten und dauernde Lasten).

Volatilität

Kursschwankungsbreite - Bei starken Kursausschwankungen hat eine Aktie eine hohe Volatilität.

Vorausvermächtnis

’Vermächtnis, das einem Erben oder Miterben zugewendet ist. Über die Erbeinsetzung hinaus wird ein bestimmter Vermögensvorteil besonders zugedacht, der Vermächtnisnehmer erhält zusätzlich etwas zu seinem Erbteil. » Pflichtteil

Vorweggenommene Erbfolge

Vermögensübertragungen unter Lebenden mit Rücksicht auf die künftige Erbfolge.   

Vorzugsaktie

Aktien, die mit einem Vorzug bei der Verteilung von Gewinnen ausgestattet sind, aber in aller Regel kein Stimmrecht haben. » Inhaberaktie  » Namensaktie  » Stammaktie


Kontakt


Firmenverkauf Unternehmensverkauf Speditionen Brennstoffhandel Tanktselle autohaus Stahlhandel Handwerksbetrieb

 

Service-Telefon

02182 /  57 32 23

 

Kontaktcenter

Nachricht senden

Kontaktfax senden

Rückruftermin vereinbaren

Telefonberatung

Hotlinks:

Verkaufsprozess

Pro Unternehmensverkäufer

Unternehmensbewertung

Unternehmenskäufer

Unternehmensverkäufer

Unser Honorar

INVESTOREN Dauergesuch

Branchenauswahl:

Automotive

Autohäuser

Brennstoffhandel

Chemie und Pharma

Fleischverarbeitung

Getränke

Handwerk

Kunststoffverarbeitung

 

Unsere Finanzportale:

www.investora.de

www.factorfinance.de

        

 INVESTORA

- keine Rechts- und Steuerberatung

- keine Informationshaftung

- Asset Deals - Beteiligungen - Firmenbeteiligungen - Firmenvermittlungen - Fusionen - Desinvestitionen - Gesellschafteranteile - Investment - Investorenvermittlung - Joint-Venture - M&A - Nachfolgeregelungen - Factoring -

... Unternehmen verkaufen!

Ihr First Class Partner

Glossar-A ] Glossar-B ] Glossar-C ] Glossar-D ] Glossar-E ] Glossar-F ] Glossar-G ] Glossar-H ] Glossar-I ] Glossar-J ] Glossar-K ] Glossar-L ] Glossar-M ] Glossar-N ] Glossar-O ] Glossar-P ] Glossar-Q ] Glossar-R ] Glossar-S ] Glossar-T ] Glossar-U ] [ Glossar-V ] Glossar-W ] Glossar-X ] Glossar-Y ] Glossar-Z ]

© 2015 INVESTORA Corporate Finance LTD - All rights reserved - Telefon: 02182 / 57 32 23    IMPRESSUM

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihr Unternehmen verkaufen  möchten. Herr Käunicke sagt Ihnen strikte Diskretion zu. Rufen Sie auch an, wenn Sie Ihre ersten Überlegungen mit uns als externen Gesprächspartner diskutieren wollen! <:> Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihr Unternehmen verkaufen  möchten. Herr Käunicke sagt Ihnen strikte Diskretion zu. Rufen Sie auch an, wenn Sie Ihre ersten Überlegungen mit uns als externen Gesprächspartner diskutieren wollen!

firmenvermittler.de - das Original!