Home Nach oben INVESTORA Inhalt Kontakt Impressum

 

INVESTORA                            

   

Beratungshaus und Manufaktur     :     Die Firmenvermittler die Unternehmen verkaufen!

 

 

 

 

Wir sind Ihr :Unternehmensverkäufer    Bewertungsverfahren

DEUTSCHLAND - ÖSTERREICH - LUXEMBURG - SCHWEIZ - FRANKREICH - MALLORCA

 

Unternehmensverkauf Branchen und Märkte

 

Home
DCF-Methode
Ertragswertmethode
Vergleichswertverfahren
Substanzwertverfahren
Mittelwertmethode
Multiplikatormethode
Kapitaldienstgrenze
Liquidationswert
Praktikerwert
Stuttgarter Verfahren1
Good Will

 

Serviceangebot:

Mergers & Acquisitions

Unternehmensverkauf
Unternehmenskauf
Unternehmensbeteiligung
Unternehmensnachfolge
MBO | MBI | LBO
M & A Consulting Unternehmensberatung

 


Unternehmensverkäufer | Firmenverkauf hilft direkt, einfach und schnell


Bewertung des Unternehmens

Die geläufigsten Bewertungsverfahren

Die nachfolgenden Erklärungen sollen Ihn einen Überblick der Ermittlungsverfahren geben. Diese ersetzen in keinster Weise eine fundierte betriebswirtschaftliche Kaufpreisanalyse.

Wir denken jedoch, dass Sie von den Begriffen schon einmal gehört haben sollten bzw. sehen, was bei einem Firmenkauf oder Verkauf auf Sie zukommt.

Welche Bewertungsmethode ist die Richtige?

Wir möchten jedoch hier auch anmerken, dass es eigentlich das richtige Bewertungsverfahren nicht gibt und welche Bewertungsmethode letztlich im konkreten Fall angewandt wird, entscheidet die Branche, der Markt, also Angebot und Nachfrage und nicht zu vergessen: die Banken, die den Unternehmenskauf finanzieren.

Eine Unternehmensbewertung verfolgt das Ziel, einen für beide Parteien gerechten Kaufpreis bzw. Pacht für das Unternehmen zu finden, um dann abzustimmen, ob dieser Kaufpreis und der daraus resultierende Kapitaldienst aus den künftigen  Unternehmenserträgen erwirtschaftet werden kann.

Ansonsten könnte im ungünstigsten Fall der Kaufpreis die Kapitaldienstfähigkeit des Unternehmens überschreiten und das Unternehmen zu einem Sanierungsfall werden.

Wir möchten Sie deshalb nochmals eindringlich bitten, beim Kauf oder Verkauf eines Unternehmens den "Steuerberater Ihres Vertrauens" von vornherein in die Kaufs- bzw. Verkaufstransaktion mit einzubeziehen. 

Wenn dieser Ihnen eine negative Beurteilung offeriert, sehen Sie dies als ein ACHTUNGSZEICHEN an und steuern nicht durch "BESSERWISSEN" gegen. Ziehen Sie dann besser zur Selbstbestätigung einen zweiten Experten zu Rate und entscheiden dann!

Diese Honorarrechnungen werden günstiger ausfallen, als eine spätere Katastrophe, die im besten Fall in einem teuren Sanierungsfall enden kann!


Kontakt


Firmenverkauf Unternehmensverkauf Speditionen Brennstoffhandel Tanktselle autohaus Stahlhandel Handwerksbetrieb

 

Service-Telefon

02182 /  57 32 23

 

Kontaktcenter

Nachricht senden

Kontaktfax senden

Rückruftermin vereinbaren

Telefonberatung

Hotlinks:

Verkaufsprozess

Pro Unternehmensverkäufer

Unternehmensbewertung

Unternehmenskäufer

Unternehmensverkäufer

Unser Honorar

INVESTOREN Dauergesuch

Branchenauswahl:

Automotive

Autohäuser

Brennstoffhandel

Chemie und Pharma

Fleischverarbeitung

Getränke

Handwerk

Kunststoffverarbeitung

 

Unsere Finanzportale:

www.investora.de

www.factorfinance.de

        

 INVESTORA

- keine Rechts- und Steuerberatung

- keine Informationshaftung

- Asset Deals - Beteiligungen - Firmenbeteiligungen - Firmenvermittlungen - Fusionen - Desinvestitionen - Gesellschafteranteile - Investment - Investorenvermittlung - Joint-Venture - M&A - Nachfolgeregelungen - Factoring -

... Unternehmen verkaufen!

Ihr First Class Partner

© 2015 INVESTORA Corporate Finance LTD - All rights reserved - Telefon: 02182 / 57 32 23    IMPRESSUM

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihr Unternehmen verkaufen  möchten. Herr Käunicke sagt Ihnen strikte Diskretion zu. Rufen Sie auch an, wenn Sie Ihre ersten Überlegungen mit uns als externen Gesprächspartner diskutieren wollen! <:> Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihr Unternehmen verkaufen  möchten. Herr Käunicke sagt Ihnen strikte Diskretion zu. Rufen Sie auch an, wenn Sie Ihre ersten Überlegungen mit uns als externen Gesprächspartner diskutieren wollen!

firmenvermittler.de - das Original!